Brandeinsatz Hindenburgstraße Northeim

Am Mittwoch Abend, den 07. Dezember 2016, wurde die Ortsfeuerwehr Imbshausen, als Teil des ersten Löschzuges, zu einem Wohnungsbrand in der Hindenburgstraße in Northeim gerufen. Im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses war in der Küche ein Feuer ausgebrochen. Die Hausbesitzeren aus dem Erdgeschoss und die dreiköpfige Familie aus dem Dachgeschoss konnten sich selbst retten. Für den Rentner aus dem ersten Obergeschoss kam jede Hilfe zu spät. Der Leichnam des Rentners wurde gegen 21 Uhr in der Wohnung entdeckt. Da der Rentner in seiner Wohnung tausende von Büchern und Zeitungen gelagert hatte, dauerten die Nachlösch- und Aufräumarbeiten bis in die frühen Morgenstunden an.

HNA